Münster (ots) –

Einbrecher hebelten am Samstag (12.11.) zwischen 12 und 21 Uhr ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses in der Eduard-Mörike-Straße auf und gelangten so in das Gebäude. Beim Durchsuchen der Räume fanden die Täter Bargeld und Schmuck. Anschließend flüchteten sie unbemerkt mit ihrer Beute. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Das Kommissariat 21/22 in Darmstadt ermittelt nun und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06151 / 969 – 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Felix Seitz
Telefon: 06151 / 969 – 13420
Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal