Lampertheim (ots) –

Ein 25 Jahre alter Mann steht im Verdacht, ein mehrere Tausend Euro teures Tenorhorn gestohlen und auf einer Online Auktionsplattform zum Kauf angeboten zu haben. Gegen 19 Uhr am Samstagabend (07.05.) verständigte ein 58-jähriger Lampertheimer die Polizei und gab an, dass ihm am Vorabend zwischen 23 Uhr und 23.30 Uhr sein Musikinstrument aus einem Aufenthaltsraum einer kirchlichen Einrichtung in der Hagenstraße entwendet wurde. Online hätte er das Horn jetzt wiedergefunden. Im Rahmen eines fingierten Kaufs konnten Polizeikräfte den Verkäufer und Tatverdächtigen, einen 25-Jährigen aus Lampertheim, an dessen Wohnanschrift festnehmen. Die Streifen stellten auch das angebotene Horn vorläufig sicher. Für weitere polizeiliche Maßnahmen kam der Festgenommen mit auf die Wache. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151 / 969 – 13200
Mobil: 0173 / 659 6516

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal