Groß-Gerau (ots) –

Zwei 22 und 23 Jahre alte, in einem Auto sitzende Männer, kontrollierten Beamte der Polizeistation Groß-Gerau am Sonntagabend (20.03.) in der Mittelstraße.

Als die Beamten von dem Duo bemerkt wurden, warf einer von ihnen eine Tüte aus dem Wagen. Wie sich später herausstellte, befanden sich darin rund 50 Gramm Marihuana. Auch im Wagen fanden die Ordnungshüter wenige Gramm der Droge und beschlagnahmten alles.

Die beiden jungen Männer werden sich nun in einem Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu verantworten haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal