Fränkisch-Crumbach (ots) – Ein neuer weißer Ford Transit Kastenwagen wurde am frühen Freitagmorgen (14.5.) an der Bundesstraße 38 gestohlen. Der Neuwagen stand auf dem Gelände eines Autohauses, als die Täter gegen 4 Uhr zuschlugen und das Auto, dass keine gültigen Kennzeichen hat, wegfuhren. Weil von einem VW Transporter beide Kennzeichen fehlen, geht die Polizei davon aus, dass diese Kennzeichen, ERB-XW 178, an den geklauten Ford Transit angeschraubt wurden. Der Schaden liegt bei rund 22.000 Euro.

Hinweise zu dem Diebstahl und vor allem dem aktuellen Standort des Kastenwagens nehmen Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Erbach entgegen. Telefon: 06062 / 953-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal