Einhausen (ots) –

Eine Provida-Zivilstreife mit Kameratechnik an Bord zeichnete am Montagmittag (18.10.) einen Lastwagen mit Anhänger auf, wie er auf der Bundesautobahn 67 in Richtung Mannheim in einer Überholverbotszone überholte. Der verantwortliche Brummifahrer wurde an der nächsten Stelle von den Fahndern gestoppt. Für den Verstoß kassiert der 32-jährige Fahrer aus Baden-Württemberg einen Punkt in Flensburg sowie eine Strafe in Höhe von 70 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151 / 969 – 13001
Mobil: 0152 / 218 83783

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal