Darmstadt (ots) – In der Zeit zwischen Freitag (7.5.) und Sonntag (9.5.) haben noch unbekannte Täter die Turnhalle einer Schule in der Koblenzer Straße heimgesucht. Am Sonntagmorgen gegen 7.30 Uhr waren die Spuren der Kriminellen entdeckt, der von ihnen verursachte Schaden bemerkt und die Polizei informiert worden. Nach ersten Erkenntnissen hatten sich die Unbekannten über ein Kuppelfenster der Turnhalle gewaltsam Zugang in das Gebäude verschafft. Die Schadenssumme wird derzeit auf mindestens 1500 Euro geschätzt. Beute machten die Kriminellen nicht. Die Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt ist mit dem Fall betraut und nimmt alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal