Darmstadt (ots) – Aus noch nicht bekannten Gründen ist ein 62 Jahre alter Mann aus Viernheim am Samstagabend (13.2.) auf dem Gelände eines Reiterhofes in der Kranichsteiner Straße von einem noch unbekannten Mann niedergeschlagen und dabei verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen hatte der Täter den Viernheimer kurz nach 19 Uhr mit einer Holzlatte attackiert und dabei im Gesicht verletzt. Der Angegriffene musste anschließend ärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund der erschwerten Lichtverhältnisse konnte der Flüchtende nur vage beschrieben werden. Demnach wurde er auf eine Körpergröße von 1,80 Meter geschätzt. Zum Zeitpunkt der Tat war mit einer schwarzen „engeren“ Jacke bekleidet. Auf dem Kopf trug er eine Mütze. Warum es zu der Attacke kam ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen, die die Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt übernommen hat. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/9690).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal