Darmstadt (ots) – In der Nacht zum Freitag (4.- 5.2.) haben Kriminelle in der Rundeturmstraße aus einem blauen Toyota ein zurückgelassenes hochwertiges Notebook entwendet. Um an die begehrte Beute zu gelangen, die im Fußraum der Rückbank lag, schlugen die Täter die Seitenscheibe ein, schnappten sich das begehrte Diebesgut und machten sich damit auf und davon. Die Kripo in Darmstadt hat nun die weiteren Ermittlungen übernommen. Unter der Rufnummer 06151/9690 nehmen die Beamten des Kommissariats 21/22 Zeugenhinweise zu den Tätern entgegen. In diesem Zusammenhang wiederholen die Polizisten erneut ihren dringenden Rat: Lassen Sie keine Wertgegenstände in ihrem Auto zurück. Auch vermeintliche Verstecke, wie z.b. der Koffer- oder Fußraum bieten keinerlei Schutz vor Dieben. Ein Auto ist kein Tresor! Schnell können diese „Verstecke“ ausfindig gemacht und mit geringem Zeitaufwand Zurückgelassenes aus dem Fahrzeug gestohlen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal