Darmstadt (ots) –

Ein circa 30 bis 40 Jahre alter und 1,70 bis 1,80 Meter großer Mann hat sein Geschlechtsteil am späten Dienstagabend (7.9.) gegen 24.00 Uhr in der Rudolf-Müller-Anlage gegenüber einer Passantin entblößt und im Anschluss die Flucht ergriffen. Die Polizei hat ein Verfahren eingeleitet und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Unbekannten geben können oder den Vorfall möglicherweise beobachten konnten. Das Kommissariat 10 von der Darmstädter Kripo ist für alles Sachdienliche unter der Rufnummer 06151/96910 zu erreichen. Zeugen werden gebeten sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal