Darmstadt-Eberstadt (ots) –

Die Haustür eines Wohnhauses „In den Rödern“ hielt dem Einbruchsversuch von Kriminellen stand. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand versuchten die Unbekannten am Dienstag (28.12.) im Tatzeitraum zwischen 17 und 22 Uhr ins Innere des Hauses zu gelangen. Ihr Versuch die Tür aufzuhebeln scheiterte, woraufhin sie unerkannt flüchteten. Wie hoch der dabei entstandene Schaden ist, muss noch geprüft werden. Sachdienliche Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 21/22 in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal