Darmstadt (ots) – Ein noch unbekannter Dieb hat am Mittwoch (27.1.) sein Unwesen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Leydheckerstraße getrieben und eine Handtasche aus einem Einkaufswagen entwendet. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Täter gegen 12 Uhr auf dem Parkdeck entlang und an dem Auto einer 77-Jährigen vorbei, die dort ihren Einkaufswagen samt Handtasche abgestellt hatte. Beim Passieren des Wagens schnappte sich der Dieb die abgelegte Tasche und flüchtete in Richtung der Gräfenhäuser Straße. Mit der Tasche erbeutete er zudem die Geldbörse und damit mehrere Hundert Euro Bargeld sowie Bankkarten. Der Kriminelle wurde auf etwa 25 Jahre geschätzt. Er hatte eine schlanke Statur und war circa 1,85 Meter groß. Zum Zeitpunkt der Tat war er mit einer auffallend „knallroten“ Steppjacke und einer dunklen Hose bekleidet. Sein Kopf war unter einer Kapuze verborgen. Eine Beschreibung seines Fahrrades liegt den Beamten derzeit nicht vor.

Die Dezentrale Ermittlungsgruppe des 3. Polizeireviers in Darmstadt ist mit dem Fall betraut. Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten oder Hinweise zu dem Beschriebenen geben können, werden gebeten, sich zu melden. Unter der Rufnummer 06151/9693810 nehmen die Beamten alles Sachdienliche entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal