Cuxhaven (ots) – Schiffdorf. Am Donnerstag, den 12.08.2021 kam es in der Zeit von 03:00 Uhr bis 03:24 Uhr zu einem Einbruch in einen Kiosk in der Leher Straße in Spaden. Zwei unbekannte Täter zerschlugen die Verglasung und drangen in den Verkaufsraum ein. Dort wurden diverse Tabakwaren entwendet. Durch zwei Zeugen wurde die Tat beobachtet. Die Täter konnten jedoch vor Eintreffen der Polizei flüchten. Ein Täter wurde als männlich, 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß beschrieben. Er soll dunkel gekleidet gewesen sein und hat die Kapuze über den Kopf getragen.
Von der Leher Straße aus seien die Täter in die Straße Zum Westerfeld geflohen. Zeugen, die hierzu sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich an das Polizeikommissariat Schiffdorf unter der 04706 948-0 zu wenden.

   ------------ 

Oberndorf. Am Donnerstag, 12.08.2021, ereignete sich gegen 09:30 Uhr ein Auffahrunfall auf der Straße Ahrensfluchter Moor (B73). Als ein 48-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der B73 in eine Hofeinfahrt abbog, bremste der hinter ihm fahrende 64-Jährige seinen BMW stark ab, um ein Auffahren zu verhindern. Der darauffolgenden 18-Jährigen gelang dies mit ihrem Opel jedoch nicht. Sie fuhr bei dem Versuch dem BMW auszuweichen auf diesen auf.
Der 64-Jährige und die 18-Jährige wurden durch den Unfall leicht verletzt. Sie wurden zur Überprüfung in Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge wurden mittels Abschlepper von der Unfallstelle entfernt. Die B73 war für die Einsatzmaßnahmen kurzzeitig gesperrt.

   ----------- 

Neuenkirchen. Am Donnerstag, 12.08.2021, ereignete sich gegen 16:00 Uhr auf der Straße Katthusen (L118), im Bereich Neuenkirchen ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 68-Jähriger wollte von der Landesstraße mit seinem Pkw Toyota und Anhänger nach links auf eine Hofeinfahrt einbiegen. Dies erkannte die hinter ihm fahrende 69-Jährige zu spät. Als sie mit ihrem Pkw VW zum Überholen ansetzte, kam es zum Unfall zwischen den beiden Fahrzeugen. Das Fahrzeuggespann drehte sich und kam auf der Fahrbahnmitte zum Stehen. Die 69-Jährige kam mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stehen. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten mittels Abschlepper von der Unfallstelle entfernt werden. Der entstandene Schaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt.

   ---------- 

Mittelstenahe. In der Zeit von Mittwoch, 11.08.2021, 19:30 Uhr bis Donnerstag, 12.08.2021, 06:30 Uhr wurde der Zigarettenautomat in der Varreler Dorfstraße in Varrel gewaltsam geöffnet und Zigaretten und Bargeld entwendet.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten sich an das Polizeikommissariat Hemmoor unter der 04771 607-0 zu wenden.

   ------------ 

Hemmoor. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Mittwoch, 11.08.2021, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 12.08.2021, 08:30 Uhr in ein Geschäft in der Bahnhofstraße in Hemmoor einzudringen. Der Versuch, über eine rückwärtig gelegene Tür Zutritt zu den Geschäftsräumen zu erlangen, schlug jedoch fehl.
Zeugen, die in der genannten Zeit im Bereich Bahnhofstraße/Neuer Weg verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten sich an das Polizeikommissariat Hemmoor unter der 04771 607-0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Melanie Pöpke
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal