Cuxhaven (ots) – Einbruch in Bäckerei

Nordholz. In dem Zeitraum zwischen Sonntagabend gegen 19.00 Uhr und Sonntagabend verschafften sich bislang Unbekannte unberechtigten Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Bäckerei in der Bundesstraße. Zum Diebesgut können bislang keine Angaben gemacht werden. Die Polizei in Nordholz erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 04741/ 98115-0

++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Motorrad gestürzt

Cuxhaven. Am Sonntag, 25.04.2021, gegen 12.40 Uhr befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Motorrad die Humphry-Davy-Straße. In der Kurve fuhr er gegen den Bordstein, geriet ins Schleudern und stürzte. Er verletzte sich hierbei und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Krad beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Kontrolle über Krad verloren

Geestland. Am Sonntagnachmittag, um 16.50 Uhr ereignete sich ein Unfall in der Fickmühlener Straße. Ein Mann befuhr mit einem Krad die L119 in FR Fickmühlen. Aufgrund eines Abbiegevorgangs des vorausfahrenden Pkw und eines zu geringen Abstandes zu dem Pkw leitet Motorradfahrer eine Bremsung ein, wobei er die Kontrolle über sein Krad verlor und stürzte. Der Motorradfahrer zog sich laut Polizeikenntnis leichte Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Motorrad übersehen

Hagen. Am Sonntag gegen 16.25 Uhr ereignete sich auf der L135 ein Verkehrsunfall. Ein Opel-Fahrer übersah beim Überqueren der Kreuzung das vorfahrtberechtigte, von rechts kommende Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer und sein Sozius wurden bei dem Unfall schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Motorrad entwendet

Cuxhaven. Am Samstag wurde der Diebstahl eines Motorrades bei der Polizei angezeigt. Dieses wurde in dem Zeitraum der vergangenen vier Wochen aus einer Garage im Schwalbenweg entwendet. Bei dem Motorrad handelt es sich um eine Suzuki VZR 1800. Die Fahrzeugidentifikationsnummer lautet: JS1CA111100109072 und war mit dem Kfz-Kennzeichen: CUX-JY 9 versehen. Die Cuxhavener Polizei erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 04721/573-0.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Kradfahrer verletzte sich schwer

Hagen. Am Samstag, 24.04.2021 gegen 17.45 verließ ein 22-Jähriger mit seinem Motorrad die Ortschaft Wersabe in Richtung Offenwarden. Beim Beschleunigen verlor er die Kontrolle über das Krad und stürzte. Er kollidierte mit einem Baum. Der Motorradfahrer verletzte sich schwer. Es entstand Sachschaden von geschätzt 5000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Birte Heimberg
Telefon: 04721/573-0
http://ots.de/PI0z7T

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal