Coesfeld (ots) – Einen 20-jährigen Autofahrer aus Datteln hielten Polizisten im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am 18.08.2021, gegen 00.00 Uhr, auf der Albert-Schweizer-Straße in Olfen an und kontrollierten ihn.

Dabei gab der junge Autofahrer den Beamten gegenüber zu, zuvor berauschende Mittel konsumiert zu haben.

Ihm wurde auf der Polizeiwache in Lüdinghausen eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal