Coesfeld (ots) –

Weil ein 33-jähriger Autofahrer am Mittwoch (09.02.22) zu schnell auf der B525 in Nottuln unterwegs war, stoppten Polizisten ihn gegen 23.40 Uhr. Während der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch im Atem des Mannes wahr. Ein Alkoholtest bestätigte das. Sie untersagten ihm die Weiterfahrt und leiteten ein verfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal