Coesfeld (ots) –

Am 24.09.2021, in der Zeit von 06.30 Uhr bis 19.00 Uhr, beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer die Dachrinne eines 53-jährigen Dülmeners auf der Straße „Krummer Timpen“ in Dülmen, Buldern. Aufgrund der Höhe der Anstoßstelle ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen Lkw gehandelt hat. Der Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Hinweise bitte an die Polizei in Dülmen unter 02594-7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal