Coesfeld (ots) – In der Nacht auf Mittwoch riefen Anwohner der Straße Auf der Flage bei der Polizei an. Zwischen 3.30 Uhr und 3.40 Uhr stieß ein 26-jähriger Dülmener Warnbarken und Halteverbotsschilder auf der Straße um. Die Beamten trafen den Mann an, der nun mit einem Ordnungswidrigkeitenverfahren rechnen muss.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal