Coesfeld (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle am 23.01.2021 um 02:45 Uhr auf dem Druffelsweg in Coesfeld, ergaben sich Hinweise auf einen Drogenkonsum des 26-jährigen Autofahrers aus Coesfeld. Ein freiwilliger Drogenvortest bestätigte dies. Dem Coesfelder wurde auf der Polizeiwache eine Blutprobe entommen und die Weiterfahrt untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal