Coesfeld (ots) – Am Mittwoch, 24. Februar 2021, gegen 16.48 Uhr will ein 16-jähriger Fahrradfahrer aus Capelle von der Bahnhofstraße nach links in die Ascheberger Str. abbiegen.
Ein 61-jähriger Autofahrer aus Nordkirchen fährt in Richtung Capelle.
Im Einmündungsbereich kommt es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.
Der Radfahrer wird schwer verletzt und von Polizeibeamten erstversorgt, die aufgrund eines anderen Einsatzes in unmittelbarer Nähe waren.
Er wurde anschließend mit einem RTW ins Krankenhaus nach Lünen verbracht.
Die Bahnhofstr. war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme bis 17.55 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal