Coesfeld (ots) – Schwere Verletzungen erlitt eine 23-jährige Billerbeckerin am Donnerstag (11.03.21). Gegen 18.05 Uhr wollte sie die Ludgeristraße im Bereich der Gartenstraße mithilfe eines Fußgängerüberweges überqueren.
Dabei erfasste sie ein 24-jähriger Billerbecker mit seinem Auto. Die Frau kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal