Cloppenburg/Vechta (ots) – Dinklage, Einbruchdiebstahl

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Dinklage, Ortsteil Schwege zu einem Einbruch in einen Werkstattraum. Unbekannte Täter traten dort gewaltsam eine Tür ein und entwendete mehrere hochwertige Werkzeuge. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Dinklage oder Lohne in Verbindung zu setzen.

Goldenstedt , Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Freitagnachmittag befuhr ein 37-jähriger Lohner die Bahnhofstraße in Goldenstedt. Einer polizeilichen Kontrolle versuchte er sich zunächst zu entziehen, konnte jedoch kurze Zeit später gestoppt werden. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Lohner nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Zudem wird gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Visbek, Fahren ohne Fahrerlaubnis

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde auf der Rechterfelder Straße in Vechta ein 24-jähriger Visbeker mit seinem Pkw von der Polizei kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Visbeker nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Damme, Fahren unter Alkoholeinfluß

Am Samstag den 26.06.2021 gegen 03:00 Uhr befuhr eine 18-jährige Frau aus Damme mit ihrem Pkw die Holdorfer Straße in Damme. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass die Frau unter dem Einfluß alkoholischer Getränke stand. Ein vor Ort freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert 0,62 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen die Frau wird nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Lohne, Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person
Am Freitag den 25.06.2021 gegen 16:45 Uhr kam es auf der Bakumer Straße in Lohne zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Badberger bog vom Wiesenweg auf die Bakumer Straße ein und übersah dabei eine 54-jährige Lohnerin mit ihrem Pedelec. Bei dem Zusammenstoß stürzte die Frau und verletzte sich dabei leicht. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen in das Lohner Krankenhaus verbracht.

Dinklage, Gefährdung des Straßenverkehrs / Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Am 26.06.2021 um 04:20 Uhr befuhr ein 39-jähriger Badberger mit seinem Pkw den Dinklager Ring. In Höhe der Bahler Straße fuhr er verkehrt herum in den Kreisverkehr ein, touchierte dabei eine Verkehrsinsel, kam links von der Fahrbahn ab und landete mit dem Pkw im Graben. Durch Zeugen wurde die Polizei hinzugerufen. Bei deren Eintreffen war der Fahrzeugführer jedoch nicht mehr zugegen. Bei einer Absuche im Nahbereich konnte der Mann in einem Feld angetroffen werden, in dem er sich offensichtlich verstecken wollte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,56 Promille. Gegen den Mann werden nun Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal