Cloppenburg/Vechta (ots) –

Saterland-Strücklingen: -versuchter Diebstahl eines hochwertigen Pedelec
Am Freitag um ca. 01.00 h, wurde durch unbekannte Täter versucht, ein an einem Fahrradträger angeschlossenes E-Bike zu entwenden. Vermutlich wurde der/die Täter bei der Tathandlung gestört und flüchteten vom Tatort.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Friesoythe oder Saterland in Verbindung zu setzen.

Saterland-Strücklingen: Diebstahl eines hochwertigen Pedelec
Am Freitagabend in der Zeit von ca. 20.00 h bis 21.30 h, wurde in Strücklingen an der Jahnstraße ein verschlossen abgestelltes Pedelec entwendet.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Friesoythe oder Saterland in Verbindung zu setzen.

Barßel: Einbruchdiebstahl in Vereinsheim
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde durch unbekannte Täter in das Vereinsheim an der Feldstraße in Barßel eingebrochen.
Durch die Täter wurde eine Tür aufgehebelt und das Vereinsheim nach Wertgegenständen durchsucht.
Zeugen, die im Tatzeitraum Auffälligkeiten beobachtet haben werden gebeten sich mit der Polizei Barßel oder Friesoythe in Verbindung zu setzen.

Bösel: Diebstahl eines Kleinkraftrades aus einem Carport
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde ein Kleinkraftrad aus einem Carport in Bösel, Zu den Tannen, entwendet.
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Friesoythe oder Bösel in Verbindung zu setzen.

Friesoythe-Neuscharrel: Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person
Ein 22-jähriger Böseler befuhr die K 147 (Neuscharreler Weg) mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit Anhänger in Richtung Gehlenberg.
Er beabsichtigte nach links abzubiegen und übersah hierbei einen 19-jährigen Friesoyther, welcher sich bereits im Überholvorgang befand.
Der 19-jährige PKW-Fahrer wich aus, um einen Zusammenstoß mit dem Trakor zu verhindern. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab und touchierte hier 2 Bäume.
Ein 20-jähriger Friesoyther, welcher sich als Beifahrer im PKW befand, wurde leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Friesoythe
Grüner Hof 59
26169 Friesoythe
Telefon: 04491/93160

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal