Cloppenburg/Vechta (ots) – Am 21.03.2021, um 12:11 Uhr werden Einsatzkräfte des PK Friesoythe zur Marktstraße 3 in 26683 Saterland gerufen.

Dort ist nach Angaben von Zeugen ein Kind beim Spielen in die Sagter Ems gefallen. Bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte Entwarnung gegeben werden.

Ein 37-jähriger Passant bemerkte den Notfall und konnte den im Wasser treibenden 4-jährigen Jungen aus dem Wasser bergen. Dieser war zwischenzeitlich bereits 30 Meter abgetrieben.

Der gerettete Junge wurde durch vor Ort anwesende Rettungskräfte versorgt und mit einer Unterkühlung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
PK Friesoythe
Telefon: 04491-9316115
E-Mail: hubert.schnoeink@polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal