Bremerhaven (ots) – Erheblichen Schaden hat am Dienstag, 27. April, ein Lastwagenfahrer an einem abgestellten Pkw in Bremerhaven-Lehe verursacht. Gegen 14.50 Uhr war der 47-jährige Lkw-Fahrer mit einem Sattelschlepper im Goethequartier unterwegs. Als er von der Potsdamer Straße nach rechts in die Frenssenstraße abbog, scherte der Sattelauflieger aus und beschädigte einen am Straßenrand abgestellten Audi erheblich. Die linke Fahrzeugseite des Pkw wurde eingedrückt, auch eine Scheibe ging zu Bruch. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 3000 Euro. Gegen den Lkw-Fahrer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt. Außerdem wurde ein Verwarngeld fällig.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Frank Lorenz
Telefon: 0471 953-1404
E-Mail: f.lorenz@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal