Bremerhaven (ots) –

Die Bremerhavener Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Kupferdiebstahl auf dem Geestemünder Friedhof. In der Zeit von Freitag, 24. September, 15.30 Uhr und Montag, 27. September, 7 Uhr, haben unbekannte Täter an der Friedhofskapelle des Geestemünder Friedhofs an der Feldstraße großflächig Kupferelemente gewaltsam entwendet. Da die Teile auch aus größerer Höhe entfernt wurden und die Elemente eine gewisse Länge aufweisen, wird nicht ausgeschlossen, dass die Täter Aufstiegshilfen und Transportfahrzeuge für den Diebstahl und Abtransport nutzten. Dies könnte Passanten im angegebenen Zeitraum aufgefallen sein. Daher bittet die Polizei (0471/953-4444) um Hinweise: Wer am zurückliegenden Wochenende vermeintliche Arbeiten oder verdächtige Aktivitäten an der Geestemünder Friedhofskapelle bemerkt hat, wird gebeten, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Frank Lorenz
Telefon: 0471 953-1404
E-Mail: f.lorenz@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal