Vreden (ots) –

Gegen einen Wagen ist am Donnerstag ein 83 Jahre alter Mann mit seinem E-Mobil in Vreden gefahren. Der Vredener hatte gegen 17.45 Uhr im verkehrsberuhigten Bereich den Klühnmarkt aus Richtung Wüllener Straße kommend in Richtung Twickler Straße befahren, als es zu dem Zusammenstoß mit dem Auto des 53-Jährigen kam. Der Autofahrer aus Vreden hatte die Twickler Straße aus Richtung Windmühlenstraße kommend in Richtung Ottensteiner Straße befahren. Der Scooterfahrer verletzte sich leicht, eine ärztliche Behandlung war zunächst aber nicht erforderlich. Der Sachschaden wird mit circa 1.000 Euro beziffert. An der Unfallstelle gilt die Regel „Rechts-vor-links“.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal