Borken-Marbeck (ots) – Nach bisherigem Kenntnisstand hat ausgangs eines Kurvenbereiches der Fahrzeugführer eines Pkw aus unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und ist von der Fahrbahn abgekommen. Hierbei hat er sich überschlagen.
Die Unfallaufnahme dauert an. Für die Dauer dieser Unfallaufnahme ist die Marbecker Straße im Bereich der Einmündung Windbrake komplett gesperrt. Es wird um weiträumige Umfahrung gebeten.

Rettungskräfte sind derzeit im Einsatz; ein Rettungshubschrauber ist angefordert.

Es wird nachberichtet.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Leitstelle

Telefon: 02861-900 2222
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal