Südlohn (ots) –

Ein 73-jähriger niederländischer Autofahrer verletzte sich am Freitagmittag bei einem Unfall auf der B 70 zwischen Oeding und Vreden schwer. Nach Zeugenangaben war er gegen 12.20 Uhr von Vreden in Richtung Oeding unterwegs und kam eingangs einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab, geriet in den rechten Straßengraben, überschlug sich und kam auf einem angrenzenden Acker zum Stillstand. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus nach Winterswijk. Der Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal