Schöppingen (ots) – Am Sonntag wurde der Polizei gegen 18.40 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf der L 574 (Verbindung zwischen Heek und Legden) in Höhe des Abzweigs Asbeck gemeldet. Ein noch unbekannter Autofahrer hatte die L 574 in Richtung Heek befahren und war dort anhand der Unfallspuren im Bereich einer langgezogenen Linkskurve nach links von der Straße gedriftet. Dabei beschädigte er ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Ohne sich um den angerichteten Schaden gekümmert zu haben, hatte der Unfallverursacher seine Fahrt fortgesetzt. An der Unfallstelle wurden bläuliche Lackanhaftungen von dem gesuchten Fahrzeug gefunden und sichergestellt.
Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal