Schöppingen (ots) – Die Sperrung der L579 am Schöppinger Berg konnte aufgehoben werden. Damit ist es wieder möglich, diesen Streckenabschnitt zu nutzen. Angesichts der anhaltenden winterlichen Witterungsverhältnisse bittet die Polizei die Verkehrsteilnehmer weiterhin um angepasste Fahrweise.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal