Rhede (ots) – Am Dienstag erschien eine Frau gegen 18.15 Uhr an einem Erdbeer-Verkaufshäuschen an der Straße Im Harberding. Sie war in Begleitung eines Mannes und verwickelte die Verkäuferin in ein Gespräch, so dass diese sich von der Kasse abwandte. Nachdem die Frau dann endlich die passenden Erdbeeren gefunden hatte, gab sie an, nicht genug Geld dabei zu haben und schnell Geld holen zu wollen. Als sich die Verkäuferin umdrehte, sah sie, dass sich auch der Mann in Richtung des Autos entfernte und beide davon fuhren. In diesem Moment bemerkte sie, dass die Geldkassette gestohlen worden war.
Die Täter werden wie folgt beschrieben:
Frau: ca. 30 Jahre alt, ca. 165 cm groß, normale Statur, südländisches äußeres Erscheinungsbild, kein Akzent
Mann: ca. 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, normale Statur, kein Akzent

Bei dem Pkw handelt es sich um einen weißen Kleinwagen, vermutlich mit den Ortsbuchstaben FB.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal