Kreis Borken (ots) –

Am 21.10.2021 wurden der Polizei bis 16.25 Uhr zehn Gefahrenstellen infolge des Sturms gemeldet. In den meisten Fällen handelte es sich um umgestürzte Bäume.
Ahaus: 1
Bocholt: 3
Borken: 2
Reken: 1
Rhede: 1
Stadtlohn: 1
Südlohn: 1

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal