Isselburg (ots) – Ein kurzer Augenblick reichte dem Dieb: Die Kundin eines Verbrauchermarktes hatte nur kurz ihren Einkaufswagen zurückstellen wollen. Als die Frau zu ihrem Wagen zurückkehrte, war ihr Portemonnaie samt Bargeld und Papieren verschwunden. Die Frau hatte es im Kofferraum deponiert, der nicht verschlossen war. Das Geschehen spielte sich am Dienstag etwa zwischen 12.30 Uhr und 12.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Werther Straße in Isselburg ab. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt: Tel. (02871) 2990. Die Polizei warnt erneut davor, Wertsachen im Wagen zurückzulassen. Ein Auto ist kein Tresor!

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal