Heiden (ots) – Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Dienstag in Heiden gekommen ist. Ein Jugendlicher war gegen 21.40 Uhr mit seinem Motorroller auf der Velener Straße aus Richtung Kreuzweg kommend unterwegs. Als der 16-Jährige in die Kreuzung mit der bevorrechtigten Velener Straße einfuhr, stieß er mit einem Auto zusammen: Ein 22 Jahre alter Heidener war auf der Velener Straße in Richtung Nordring unterwegs. Kräfte des Rettungsdienstes versorgten den verletzten Velener und brachten ihn in ein Krankenhaus. An seinem Roller entstand Totalschaden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal