Gronau (ots) – Leichte Verletzungen hat ein Pedelecfahrer am Donnerstag in Gronau-Epe bei einem Verkehrsunfall erlitten. Der 34-Jährige war gegen 18.05 Uhr aus Richtung Epe kommend auf dem Amelandsbrückenweg in Richtung B54 unterwegs. Weil er angesichts des Regens eine Kapuze trug, übersah er nach eigenen Angaben einen ordnungsgemäß parkenden Sattelzug. Der Gronauer prallte gegen den Auflieger und stürzte. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal