Gronau-Epe (ots) –

In der Nacht zum Samstag stürzte ein alkoholisierter 51-jähriger Motorrollerfahrer aus Gronau und verletzte sich schwer. Er hatte die Steinfurter Straße in Richtung Epe befahren. Andere Verkehrsteilnehmer hatten ihn gegen 02.20 Uhr auf der Straße liegen sehen und Rettungskräfte verständigt. Diese brachten ihn mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der alkoholisierte Zweiradfahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor beim Zurücklenken die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte. Ein Arzt entnahm dem 51-Jährigen eine Blutprobe, um den Blutalkoholwert exakt bestimmen zu können. Die Beamten stellten den Führerschein sicher.

Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich beim Verkehrskommissariat (Telefon 02561 / 926-0) zu melden.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal