Gronau (ots) – Eingebrochen in die Werkstatt eines Autoverwertungsbetriebes an der Düppelstraße sind Unbekannte in Gronau. Mutmaßlich ohne Beute flüchteten die Täter, nachdem sie zuvor über eine hohe Mauer geklettert waren und sich gewaltsam Zugang in das Gebäude verschafft hatten. Zu dem Geschehen kam es am Donnerstagabend zwischen 21.30 und 22.30 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau unter Tel. (02562) 9260.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal