Gronau (ots) – Angeschlagen auf den Cannabiswirkstoff THC ist ein Drogentest bei einem 50-Jährigen in Gronau. Der Mann war am Dienstagnachmittag mit seinem E-Scooter auf der Konrad-Adenauer-Straße unterwegs, wo Polizeibeamte ihn anhielten und kontrollierten. Um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können, entnahm ein Arzt eine Blutprobe. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal