Gescher (ots) – Leichte Verletzungen hat ein Radfahrer am Dienstag in Gescher bei einem Unfall erlitten. Dazu war es gegen 09.30 Uhr auf einer Zufahrt zum Gelände eines Verbrauchermarktes an der Fabrikstraße gekommen: Ein 61-Jähriger aus Gescher hatte diese mit seinem Wagen von der Straße kommend befahren und den 84-Jährigen übersehen. Beide stießen zusammen. Der leichtverletzte Gescheraner suchte eigenständig ein Krankenhaus auf, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal