Bocholt (ots) –

Erst flexten sie den Pfosten durch, an dem der Zigarettenautomat befestigt war. Dann luden die Täter den kompletten Automaten in einen bereitstehenden Pkw und entfernten sich: Kriminelle Zielstrebigkeit bewiesen haben drei Unbekannte am Donnerstag in Bocholt. Das Geschehen hatte sich gegen 23.00 Uhr an der Straße Schlavenhorst abgespielt Nach Zeugenangaben waren die Täter mit einem silberfarbenen Nissan Micra älteren Baujahrs unterwegs. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal