Bocholt (ots) –

Im Gegenverkehr touchiert hat ein Unbekannter am Donnerstag mit seinem Wagen das Pedelec einer 63-Jährigen. Die Bocholterin hatte gegen 08.15 Uhr die Alffstraße in Richtung Bussardweg befahren. Ihren Angaben zufolge kam ihr kurz vor der Kreuzung mit der Moddenborgstraße ein schwarzer SUV mit hohem Tempo entgegen. Der Wagen haben mit seinem linken Außenspiegel den Lenker ihres Pedelecs berührt, woraufhin sie die Kontrolle verloren habe und stürzte. Das Auto habe sich in Richtung Hemdener Weg entfernt. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal