Bocholt (ots) – Einen Sachschaden in Höhe von circa 6.000 Euro hat ein Unbekannter am Dienstag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall angerichtet. Dazu war es gegen 10.00 Uhr an der Straße Westend gekommen, als ein Fahrzeug beim Rangieren gegen eine Gartenmauer fuhr. Ein Zeuge beobachtete, wie der unbekannte Fahrer des beteiligten weißen Kastenwagens daraufhin ausstieg und sich den Schaden ansah. Der Fahrer war circa 35 Jahre alt und circa 1,85 Meter groß, hatte dunkle Haare und besaß eine normale Statur. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal