Ahaus (ots) – Leichte Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Freitag in Ahaus-Wessum bei einem Unfall erlitten. Eine 33-Jährige wollte gegen 16.30 Uhr mit ihrem Wagen von der Ikemannstraße nach rechts auf die Wessumer Straße abbiegen. Dabei übersah die Ahauserin das Zweirad, mit dem die Pedelecfahrerin auf dem Radweg an der Wessumer Straße in Richtung Wessum fuhr. Bei der Kollision stürzte die Ahauserin. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt circa bei 1.500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal