Ahaus (ots) – Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 17.000 Euro – so stellt sich Bilanz eines Verkehrsunfalls dar, zu dem es am Mittwoch in Ahaus-Alstätte gekommen ist. Ein 37-jähriger Vredener befuhr gegen 06.45 Uhr mit einem Lkw einen Wirtschaftsweg in der Bauerschaft Brinkerhook in Richtung Landesstraße 575. Zeitgleich war ein 43-jähriger Vredener mit seinem Wagen auf einem kreuzenden Wirtschaftsweg aus Richtung Bundesstraße 70 kommend unterwegs. Der Lkw des 37-Jährigen kollidierte mit dem von rechts kommenden Transporter. An der Kreuzung gilt die Rechts-vor-links-Regel. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 43-Jährige leichte Verletzungen; er wollte eigenständig ein Krankenhaus aufsuchen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal