Bochum (ots) –

Ein 82-jähriger Bochumer ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 5. Januar 2022, in Bochum-Langendreer verletzt worden. Sein Auto war mit einer Straßenbahn kollidiert.

Der Unfall ereignete sich auf Höhe der Unterstraße 91. Nach derzeitigem Stand fuhr der 82-Jährige gegen 12.10 Uhr mit seinem Auto von einem Parkplatz in den fließenden Verkehr ein und kollidierte mit einer von links kommenden Straßenbahn.

Es gibt Hinweise auf einen internistischen Notfall. Der Bochumer wurde zur weiteren Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Gianna Isabella Kruck
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal