Bochum (ots) –

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 3. September, auf der Wattenscheider Straße nahe der Bochumer Jahrhunderthalle zugetragen hat. Ein beteiligter Geländewagenfahrer soll sich melden.

Eine 47-jährige Autofahrerin aus Bochum war am besagten Tag gegen 15.15 Uhr auf der Alleestraße stadtauswärts unterwegs. An der Einmündung zur Wattenscheider Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem Geländewagen, der aus Sicht der Bochumerin von rechts aus auf die Alleestraße abbog.

Nach aktuellem Stand blieb die 47-Jährige unverletzt.

Der Fahrer des Geländewagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Er wird als männlich und ca. 40 Jahre alt beschrieben.

Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0234 909-5206 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal