Witten (ots) –

Schwerer Unfall in Witten: Eine 59-jährige Motorrollerfahrerin aus Witten ist am Samstag, 9. Juli, bei einem Sturz ohne Fremdeinwirkung schwer verletzt worden.

Gegen 14.50 Uhr war die Wittenerin mit ihrem Kleinkraftrad auf der Crengeldanzstraße in Richtung Stadtzentrum unterwegs. In Höhe der Tankstelle an der Einmündung zur Sprockhöveler Straße geriet sie nach derzeitigem Stand in eine Straßenbahnschiene und stürzte.

Die 59-Jährige zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu. Eine Rettungswagenbesatzung brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal