Bochum (ots) –

Am heutigen 8. Oktober kam es in Bochum auf der Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall.

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Bochum fuhr gegen 9.30 Uhr in Höhe der Hausnummer 129 von einer Grundstücksausfahrt nach rechts auf die Wittener Straße in Richtung Innenstadt.

Hier kam es zu einer Kollision mit einem Kradfahrer (33) aus Bochum, welcher die Wittener Straße in Richtung Innenstadt befuhr.

Der Kradfahrer wurde verletzt mit Notarzt und Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise stellte sich heraus, dass der Bochumer beim Unfall nur leicht verletzt wurde.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Wittener Straße für etwas über eine Stunde in Richtung Innenstadt gesperrt.

Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal