Herne (ots) –

Am Abend des 18. Dezember ist es zwischen 18 und 21 Uhr in Herne gleich zu drei Einbrüchen gekommen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand drangen Unbekannte in drei Einfamilienhäuser in der Straße „Im Wietel“ ein. Die Kriminellen verschafften sich über den rückwärtigen Bereich gewaltsam Zugang. Nach ersten Angaben wurde Schmuck entwendet. Mit der Beute flüchteten die Kriminellen unerkannt.

Die Polizei fragt: „Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen?“

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0234 909-4135 oder außerhalb der Geschäftszeit die Kriminalwache unter der Durchwahl -4441 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024 oder 1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal