Bochum, Herne, Witten (ots) –

Der Countdown endet am 8. Oktober 2021 um 23.59 Uhr: Dies ist die letzte Möglichkeit, sich mit einem studierfähigen Schulabschluss bei der Polizei NRW zu bewerben, um am 1. September 2022 mit dem dualen Studium zu beginnen.

Braucht ihr noch Informationen zum Polizeiberuf? Auf der Seite https://pvb.polizeibewerbung.nrw.de/ könnt ihr euch umfassend informieren und bewerben. Nutzt auch die Chance, mit den Einstellungsberatern ins Gespräch zu kommen. Wir – Nicole Schüttauf und Thomas Kaster – für die Polizei Bochum, Herne und Witten bieten euch genau diese Möglichkeit.

Zusätzlich beraten wir euch morgen (7. Oktober, von 14.30 bis 15.30 Uhr) digital im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Bochum. Hier https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bochum/digitaleveranstaltungen könnt ihr mit uns chatten.

Das Angebot gilt sowohl für Abiturienten (Frist 8. Oktober) als auch für Interessierte mit mittlerem Schulabschluss (Fristverlängerung bis zum 30. November, https://fos.polizeibewerbung.nrw.de/).

Zu Bürozeiten sind wir wie gewohnt über die zentrale Rufnummer 0234/909-8000 erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Nicole Schüttauf & Thomas Kaster
Telefon: 0234 909-1024 / -1025
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal